Leichtathletik-Mannschaftwettkampf

Datum: 
12.06.2014

Bei herrlichem Leichtathletik-Wetter wurde im Willi-Stein-Stadion der Leichtathletik-Mannschaftwettkampf der Erkelenzer Grundschulen ausgetragen. Der Ausschuss für den Schulsport Kreis Heinsberg richtete in Kooperation mit dem Stadtsportverband Erkelenz zum 15. Mal diesen Wettkampf aus.

Teilgenommen haben:

  • Franziskusschule Erkelenz
  • Franziskusschule Erkelenz Houverath
  • Astrid-Lindgren-Schule Erkelenz
  • Luise-Hensel-Schule Erkelenz
  • GGS Kückhoven
  • Nysterbachgrundschule Lövenich

Eine Schulmannschaft bestand aus 12 Mädchen und Jungen.
Der Wettkampf begann um 10.30 Uhr mit der Pendelstaffel. Danach folgten Weitsprung und Schlagballweitwurf. Der Wettkampf endete mit einem 8-Minuten-Transportlauf.

Am Schluss stand die GGS Kückhoven als 1. Sieger fest. Eine riesengroße Überraschung. Die Kückhovener Kinder mit ihrem Lehrer Herr Garbrisch waren mächtig stolz über diesen Erfolg!
Frau Franken, 2. Vorsitzende des SSV Erkelenz nahm die Siegerehrung mit Frau Hanßen, der Beauftragten für den Schulsport des Kreis Heinsberg, vor. Alle beteiligten Kinder erhielten eine Urkunde und jede Schule einen tollen Pokal, gespendet vom SSV Erkelenz.
 
1. GGS Kückhoven
2. Luise-Hensel-Schule Erkelenz
2. Franziskusschule Erkelenz
4. Nysterbachschule Lövenich
5. Astrid-Lindgren-Schule Erkelenz
6. Franziskusschule Erkelenz-Houverath

Herzlichen Glückwunsch!